Speicherzentrum Speicherzentrum PlatzhalterSWAD SWAD GmbH Sicherheit in VölklingenPlatzhalter

Der Wald im Mittelpunkt: Tag der offenen Tür im städtischen Forst am 10. Juli

#Völklingen. Am 10. Juli lädt das städtische Forstamt in Völklingen alle Bürgerinnen und Bürger zu einem Tag der offenen Tür ein. Die Tagesveranstaltung an diesem Sonntag wird von 10 bis 18 Uhr im Außenbereich des Forsthauses am Simschel stattfinden.Ein Tag für die ganze Familie soll es werden, wenn es nach den Veranstaltern geht. Stadtförsterin Verena Lamy hat sich viele Programmpunkte für diesen Tag ausgedacht. Eröffnet wird der „Tag der offenen Tür“ um 10 Uhr durch Oberbürgermeister Klaus Lorig. Anschließend spielt das Jagdhornbläsercorps Dietrichsberg. Gleichzeitig wird die Vereinigung der Jäger des Saarlandes ihren „Lernort-Natur-Mobil“ eröffnen.



Weiterhin sind an diesem Tag Motorsägen-Schnitzer bei der Arbeit zu sehen. Und die Warndt-Scouts, die ebenfalls mit dabei sind, werden Pfadfinderspiele für die jüngere Generation anbieten.

Den ganzen Tag über wird es Vorführungen von Geräten und Maschinen geben, die bei der Bewirtschaftung des städtischen Forsts benötigt werden. Gleichzeitig stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund um das Forstamt am Simschel für Fragen zur Waldbewirtschaftung Rede und Antwort.

Den ganzen Tag über wird auch der Naturschutzbund Warndt am Forstamt präsent sein: Seine Mitglieder werden zeigen, wie Nistkästen fachgerecht zusammengebaut werden. Die Bienenzucht steht an einem anderen Platz im Mittelpunkt. Dort wird der Bienenzuchtverein Völklingen unter anderem einen Bienenschaukasten präsentieren.

Neben weiteren kleinen und großen Attraktionen und viel Information wird an diesem Tag für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher bestens gesorgt sein. (PM Stadt VKL)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.