Maler Maler Barth PlatzhalterSchiestel Rollladen-SchiestelPlatzhalter

Vorbereitungsfahrplan des 1. FC Saarbrücken: Test gegen den SV Röchling Völklingen

#Völklingen/#Saarbrücken. Hinter dem 1. FC Saarbrücken liegt ein extrem intensives Halbjahr. 23 Partien in der Regionalliga Südwest galt es für die Blau-Schwarzen zu absolvieren. Dabei sammelte der FCS 42 Punkte ein. Dazu waren die Blau-Schwarzen auch im Saarlandpokal aktiv und qualifizierten sich fürs Viertelfinale. Jetzt ruht der Ball aber vorerst. Weiter geht es in der zweiten Januar-Woche mit dem Auftakt der Wintervorbereitung.Am 9. Januar kommt die Mannschaft im FC-Sportfeld erstmals im Jahr 2017 zusammen und startet mit der ersten Einheit. Im Rahmen der Vorbereitung sind aktuell fünf Testspiele und ein Kurztrainingslager geplant. Dazu bezieht der FCS vom 30. Januar bis 3. Februar Quartier in der Sportschule Wedau.



Die Testspielserie des 1. FCS beginnt am 15. Januar mit der Begegnung gegen den FSV Mainz II. Am 21. Januar wird der FCS gegen seine „Co-Dauergastgeber“ in Völklingen testen: Eine Anstoßzeit für das Spiel im Hermann-Neuberger-Stadion (Update vom 05.01.2016: um 14.00 Uhr in Quierschied ausgetragen wird. Sollte der dortige Platz aufgrund der Witterung unbespielbar sein, wird die Begegnung zum gleichen Zeitpunkt auf unserem Kunstrasenplatz stattfinden. Quelle: SVR) ist noch nicht festgelegt. International wird es dann am 28. Januar, wenn die Blau-Schwarzen beim luxemburgischen Erstligisten FC Differdingen gastieren. Das Spiel gegen Viktoria Köln am 3. Februar bildet den Abschluss des Kurztrainingslagers. Die Generalprobe für die Fortsetzung der Liga erfolgt am 11. Februar beim Duell gegen Rot-Weiss Essen. FCS/Red.

Der SV Röchling Völklingen konnte beim 1:4 gegen den 1. FCS gut mithalten (Foto: Hell)
Der SV Röchling Völklingen konnte beim 1:4 gegen den 1. FCS gut mithalten (Foto: Hell)

Hintergrund SV Röchling Völklingen als „Co-Dauergastgeber“:
Auf Grund des Umbaus des Ludwigsparkstadions zum reinen Fußballstadion spielt der 1. FC Saarbrücken aktuell in der Heimstätte des SV Röchling Völklingen, dem Hermann-Neuberger-Stadion.
Die beiden Traditionsvereine trafen zuletzt in der Sommervorbereitung aufeinander, hier setzte sich der FCS gegen starke Völklinger mit 1:4 durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.